temp_profile_image3596929864853150082_ed

SILVIO BERGER

Gründer ecoPhoenix

Ursprünglich in der Erwerbswirtschaft als gelernter Chemietechniker tätig, habe ich nach meinem Bachelor- (Soziale Arbeit) und Masterstudium (Sozialwirtschaft) mehrere Jahre im Sozialbereich Erfahrungen sammeln dürfen. Zuallererst als Sozialarbeiter, und die letzten Jahre als Leiter der Personalabteilung für TransitmitarbeiterInnen im Bereich der Arbeitsmarktreintegration. 

Geblieben ist mir nach all den Jahren die Erkenntnis, dass Unternehmen die sich am Sozialmarkt bewegen, nicht gleichzeitig sozial sein müssen, gerade wenn man den Blick nach innen und auf die eigenen MitarbeiterInnen richtet. Dabei sollten die eigenen MitarbeiterInnen klar im Fokus stehen, d.h. deren positive Entwicklung ebenso, wie unternehmerische Zielvorgaben. 

 

Aus diesem Grund will ich die Dinge anders machen, gerade weil wir in einer Zeit angelangt sind, wo das Thema Nachhaltigkeit allgegenwärtig ist und an Aktualität sogar noch zunehmen wird. Mit Klarheit, einer unbedingt notwendigen und ehrlichen Empathie, und meiner Zielstrebigkeit gründe ich ecoPhoenix .

 

"Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen". (Kurt Marti)

Team_Ph%25252525C3%2525252583%25252525C2

KARL SAGEDER

Frischepartner Ringana

Ich bin gebürtiger Linzer und habe in acht Ländern gelebt, bevor ich in Wien, vor mittlerweile über 12 Jahren, meine neue Heimat gefunden habe. Ich habe Internationale BWL in Linz und Kanada studiert und danach noch einen Master an der Johns Hopkins University - SAIS in Internationalen Beziehungen und VWL in Bologna und Washington DC gemacht.

 

Meine berufliche Laufbahn hat mich primär in den Banken- und Finanzsektor gebracht. Meine Freiheitsliebe und der Glaube an eine bessere und nachhaltigere Welt hat mich vor ca. einem Jahr dazu bewegt, mich mit Ringana Selbstständig zu machen. Der Vorteil gegenüber meiner bisherigen selbständigen Tätigkeit: es gab kein Risiko.

 

Mir gefällt die Tatsache, dass man zwar sein eigenes Business aufbauen kann, aber niemals alleine ist. Man ist in ein Team eingebettet das sich mit einem über Erfolge freut und gemeinsam mit einem wächst. Weiters gibt es neben dem kostenlosen Mentoring und Coaching unserer Führungskräfte ein zentrales, internationales Ausbildungsprogramm, mit dem jede/r die/der dies möchte, alles an die Hand bekommt, um in diesem Geschäft erfolgreich zu werden.

 

Mein persönliches Ziel ist ein Europaweites Team an grünen Rebellen aufzubauen und die Welt ein kleines Stück besser und nachhaltiger zu machen. 

"Erfolg kommt dann wenn du tust was du liebst". (Albert Einstein)

© 2019 by ecoPhoenix / Wien. Proudly created with wix.com

  • Facebook
  • Instagram